Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen bei den Stadtwerken Wunstorf!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Stadtwerke Wunstorf GmbH & Co. KG. Eine Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, der E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Stadtwerke Wunstorf GmbH & Co. KG geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.


Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSG-VO)

Stadtwerke Wunstorf GmbH & Co. KG
An der Nonnenwiese 7
31515 Wunstorf

Amtsgericht Hannover
HRA-Nr.: 110444
USt.-ID-Nr.: DE 116 150 112
Sitz der Gesellschaft: Wunstorf

Geschäftsführer:
Dipl. Ing. Henning Radant
Carsten Piellusch

Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Thomas Struckmeier

Persönlich haftender Gesellschafter:
Stadtwerke Wunstorf Verwaltungs-GmbH
Tel.: (05031) 95 40-0
Fax: (05031) 149 88
E-Mail: info@stadtwerke-wunstorf.de

Inhaltlich Verantwortlicher i.S.d. Presserechts:
Henning Radant
Tel.: (05031) 95 40-0
E-Mail: info@stadtwerke-wunstorf.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DS-GVO),
  • Berichtigung unrichtiger bzw. Vervollständigung personenbezogener Daten (Art. 16 DS-GVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DS-GVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DS-GVO),
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DS-GVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DS-GVO).
  • Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO).

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für die Stadtwerke Wunstorf GmbH & Co. KG zuständige Aufsichtsbehörde wenden (Art. 77 DS-GVO):

Die Landesbeautragte für den Datenschutz Niedersachsen Barbara Thiel
Postfach 221
30002 Hannover 
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 (a) DS-GVO),
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 (b) DS-GVO),
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 (c) DS-GVO),
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 (f) DS-GVO).

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht (Art. 5 Abs. 1 DS-GVO).

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Internetseite

Alle Zugriffe auf die Internetseiten werden in einer Protokolldatei für eine begrenzte Zeit mit folgenden Daten gespeichert:

  • das Datum und Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite
  • der Name der aufgerufenen Internetseite und der Dateien, sowie die übertragene Datenmenge
  • die verwendeten Browsertypen, Versionen und das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem
  • die Internetseite, von der Sie kommen
  • Ihre Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse)

Diese Daten werden nur für Sicherungszwecke und aus Gründen der Systemintegrität erhoben. Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung, Sie bleiben als einzelner Nutzer anonym.

Analyse-Tools

Diese Internetseite verwendet zur statistischen Auswertung des Nutzerverhaltens die GIPS Statistik, das Statistik- und Monitoring Tool der gemeinsamen Internetplattform für Stadtwerke (GIPS). Zur Datenerhebung wird ein Trackingpixel gesetzt. Die GIPS Statistik greift nicht auf die Webserverprotokolle zu. Es werden folgende Daten erhoben:

  • das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite
  • der Name der aufgerufenen Internetseite und der Dateien, sowie die übertragenen Datenmengen
  • die verwendeten Browsertypen, Versionen und das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem
  • die Internetseite, von der Sie kommen
  • Bildschirmauflösung

Diese Daten werden nur für statistische Zwecke ausgewertet und nicht in ein Drittland weitergegeben. Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung, Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Sollten Sie keine Aufzeichnung der Aktivitäten wünschen, können Sie die „Do-Not-Track“- Einstellung Ihres Webbrowsers nutzen. Sofern diese Einstellung aktiviert wurde, werden keine Nutzungsdaten gespeichert.

Daten die aufgrund von Formularen (Anmelden, Zählerstände usw.) eingegeben werden, werden für eine begrenzte Zeit automatisiert zwischengespeichert, dies geschieht zum Zweck der Funktionsprüfung und Fehlersuche. Pflichtfelder werden von uns nur zum Zwecke der Kommunikationsmöglichkeiten vorgegeben (z.B. E-Mail-Adresse) gemäß Art. 6 Abs. 1 (f) DS-GVO.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Internetseiten-Server auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z.B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies verwenden wir gemäß Art. 6 Abs. 1 (f) DS-GVO wie folgt:

  • Was wird in Cookies abgelegt? – die besuchte Seite, Zeitpunkt des Besuchs, Endgerät
  • Wofür werden Cookies eingesetzt? – Erhebung von Nutzungsdaten[LA1] [TR2] 
  • Dauer der Speicherung – Cookies verfallen nach Beendigung der Websession

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie den Browser so einstellen, dass Cookies von der Festplatte gelöscht, alle Cookies blockiert oder vor der Speicherung eines Cookies gewarnt wird. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Internetseite möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Social Media Plug-Ins

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Wir haben auf unserer Internetseite die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

  • Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.
  • Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung (Stand: 25.05.2018) anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Axel Hagen
Cramme & Hagen Software GmbH
Tel.: (05031) 9540-550
E-Mail: datenschutz@stadtwerke-wunstorf.de

Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM)

Wir setzen gemäß Art. 32 Abs. 1 DS-GVO technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen vor Manipulation, Verlust, Zerstörung sowie unbefugtem Zugriff zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.